Anfechtung des privaten Versicherungsvertrags – keine Rückkehr in die GKV